Studentenjobs in Reutlingen


Gelegenheitsjobs in Reutlingen

Die besten Studentenjobs in Reutlingen und Umgebung findest Du hier - Bewirb Dich einfach direkt in der Jobbörse ✔

Verkäufer für SharkNinja (m/w/d) Reutlingen ((Zentrum)

SharkNinja ein Pionier für kleine Küchen-und Bodenpflege Produkte, die zum Lebensstil vielbeschäftigter Menschen passen. Durch...
Reise im Team durch Deutschland. Verändere die Welt. Verdiene gutes Geld. Tue etwas für deinen Lebenslauf. Dein Job mit Sinn als Dialoger_in
Einzigartige Erfahrungen sammeln, Grenzen erleben und durch soziales Engagement viel bewegen: 14-Tage Nordseefeeling!

Promoter*in Reutlingen

Setze dich für eine gerechte Welt ein, reise durch Deutschland und überzeuge Menschen von unserer Arbeit! Werde BOTSCHAFTER*IN FÜR OXFAM
Dein flexibler Studenten- oder Ferienjob - verdiene sinnvoll Geld und verbessere deine Skills bei Fundraising-Infostandkampagnen

Promoter*in Reutlingen

UNO-Flüchtlingshilfe sucht kommunikative Talente. Flüchtlingsprojekte voranbringen und sinnvoll Geld verdienen. Auch als Ferienjob möglich!

Werde Promoter/Promoterin auf Mallorca Cala Ratjada / Mallorca

Werde Party Promoter/Promoterin unter der Sonne Mallorcas. Promotionjob in Cala Ratjada. Saisonjob, Ferienjob, Sommerjob unter Palmen.

Promoter m/w/d Reutlingen

Dein Nebenjob 2020 als Social Promoter | Einsatz für Umweltschutz & Hilfsorganisationen | Praktikum – Studentenjob - Ferienjob

Promoter*innen Reutlingen

Kreative Köpfe für flexible Promo gesucht! Aktiv für tolle Hilfsorganisationen! (Anstellung: SV-pflichtig oder kurzfristige Beschäftigung!)
PROMOTER gesucht - hohes Fixum & starke Prämien. Du willst Spaß bei der Arbeit und dabei gutes Geld verdienen? Hier geht’s zum idealen Job !
Wir suchen Tester! Teste Websites, Apps & andere digitale Produkte und gestalte neue Produkte mit.

Promoter / Fundraiser / Dialoger / m,w,d bundesweite Einsatzgebiete

Welt retten leicht gemacht! Werde Social- und Umwelt-Promoter (m/w/d) 2550€ + SINN + FUN

Promoter*in, Interviewer*in, Dialoger*in Deutschland, Österreich

Travel for Future! 2.000 - 3.000 €! Promotion, Öffentlichkeitsarbeit, Werbung
Semesterferien-Knaller! Pack deinen Rucksack und los geht‘s! 2200€ + Prämien

Telearbeit (m/w) Homeoffice

Website Tester gesucht (kein Vorkenntnisse nötig). $3 pro Test (ca. 10 Min.) mit regelmäßigen Testmöglichkeiten. Homeoffice
Als Fundraiser*in für NFE führst du Gespräche mit Passanten um sie als Unterstützer*innen für unsere Partnerorganisationen zu gewinnen.
Sie haben tagsüber ab und an Zeit und möchten etwas dazu verdienen? Als Testkunde / Mystery Shopper bei Moventi sind Sie flexibel!
Technikberater (m/w/d) Minijob in deutschlandweit gesucht!
Inventurhelfer (m/w/d)
Nebenjob: Kurierdienste, einkaufen, ausliefern. Verschiedene Helferjobs in Deiner Umgebung (Umkreis 5 km), in Deiner Nachbarschaft.

Nach weiteren Studentenjobs suchen:

Jetzt mehrfach bewerben!

Die Jobbörse Studentenjobs.net bietet Dir immer die aktuellsten Studentenjobs in Reutlingen und Umgebung. Jetzt einfach auf Jobangebote in Reutlingen bewerben!

Für weitere Infos zum Jobangebot klicke einfach auf "Minijob ansehen". So kannst Du Dich kostenlos und ohne Registrierung direkt beim jeweiligen Arbeitgeber bewerben.


Jobben in Reutlingen

In Reutlingen gibt es ein vielfältiges Angebot an Studentenjobs und Schulen. Neben den 30 schulischen Einrichtungen in städtischer Trägerschaft, gibt es noch ein breites Angebot an Hochschulen, privaten Schulen und beruflichen Schulen, für die der Landkreis verantwortlich ist.

Die Hochschule Reutlingen wurde 1855 als Webschule auf Initiative der Industrie im Schulterschluss mit der Stadt Reutlingen und dem Königreich Württemberg gegründet. Bereits zu jener Zeit gab es hier Studierende aus der Schweiz, dem Elsass, aus Holland und Russland, sogar aus Indien und den USA. Dies hat sich seit damals nicht geändert. Aus der ganzen Welt finden heute junge Menschen den Weg an die Echaz, um an der Hochschule Reutlingen zu studieren.

Tradition und Innovation kennzeichnen das Studienangebot der fünf Fakultäten der Hochschule. Aufbauend auf die textile Ausbildung kamen in schneller Folge weitere ingenieurwissenschaftliche Studiengänge in den Bereichen Angewandte Chemie und Maschinenbau hinzu. 1971, mit der Umwandlung in die Fachhochschule Reutlingen, wurde „Außenwirtschaft" als der erste betriebswirtschaftliche Studiengang ins Leben gerufen, woraus sich über mehrere Stufen die Fakultät ESB Reutlingen entwickelte. In den 80er Jahren wurde der textiltechnologische Ursprung der Hochschule, die heutige Fakultät Textil & Design, um den Bereich Design ergänzt, der mit dem jüngsten Studiengang Transportation Interior Design zukunftsweisend aufgestellt ist. 2003 wurden in der Fakultät Informatik die Wirtschaftsinformatik und die Medien- und Kommunikationsinformatik, in der Fakultät Technik die Studiengänge Maschinenbau und Mechatronik zusammengeführt.

Innovationsfähigkeit und Internationalität begründeten schon immer die rasante Entwicklung der Hochschule, und dies nicht nur in der wachsenden Zahl der Studienangebote und Kooperationen. In der Umsetzung der Bologna-Erklärung übernahm die Reutlinger Hochschule bundesweit eine Vorreiterrolle, indem sie ab Wintersemester 2003/2004 nahezu alle Studiengänge auf die Bachelor- / Masterstruktur umstellte. Dieser Prozess ist mittlerweile abgeschlossen, auch zum Vorteil der Studierenden, deren Mobilität dadurch wesentlich erhöht wird.

Absolventen/innen in Reutlingen erfüllen die Anforderungen des internationalen Arbeitsmarktes und erwerben durch die enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft einen hohen Praxisgrad. Gleichzeitig sind sie und die Professorenschaft der Garant für einen lebhaften Know-how-Transfer in beide Richtungen.

Die Hochschule Reutlingen bietet mit ihren fünf Fakultäten in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Informatik und Design international orientierte Bachelor- und Masterstudiengänge an, einige davon mit internationalem Doppelabschluss. Alle Studiengänge sind akkreditiert bzw. befinden sich in der Endphase des Akkreditierungsprozesses. Rund 140 Professoren sowie zahlreiche Lehrbeauftragte und Mitarbeiter sorgen für eine qualifizierte und hochwertige Ausbildung der rund 5.100 Studierenden. Zahlreiche Rankings, insbesondere die TOP-Plätze der BWL-Fakultät ESB und des Studiengangs Wirtschaftsinformatik, bewerten die Ausbildung als hervorragend.

Internationale Kontakte: Mit rund 20% internationalen Studierenden und mehr als 140 Kooperationen mit Partnerhochschulen in allen Erdteilen ist die Hochschule auf internationaler Ebene bundesweit bestens aufgestellt. Im Rahmen der Kooperationen kommen in jedem Semester rund 1.000 ausländische Studierende nach Reutlingen. Im Gegenzug gehen beinahe ebenso viele Studierende der Reutlinger Hochschule in einem one-to-one-exchange an eine internationale Partnerhochschule. Der Professorenkreis ist ähnlich international, ein Dozentenaustausch zwischen den internationalen Partnerhochschulen erfolgt in jedem Semester. Die internationalen Kooperationen der Hochschule werden somit auf jeder Ebene gestärkt und mit Leben erfüllt.

Angebote für Studentenjobs mit englischen oder spanischen Sprachkenntnissen sind ebenso wichtig, wie Studentenjobs in typischen Bereichen. Durch die Internationalisierung sind auch viele Werkstudenten in Firmen beschäftigt, um die theoretischen Studieninhalte in die Praxis umzusetzen. Die Forschung an der Hochschule Reutlingen stellt sich erfolgreich dem Wettbewerb unter den baden-württembergischen Fachhochschulen. Sie ist im Reutlingen Research Institute (RRI), entstanden aus der Fusion der beiden bisherigen Institute für Angewandte Forschung, angesiedelt. In enger Zusammenarbeit mit der Industrie - besonders mit kleinen und mittleren Unternehmen - werden Forschungs- und Entwicklungsprojekte durchgeführt, die von den Landes- und Bundesministerien sowie der Europäischen Union gefördert werden. Reutlinger Wissenschaftler haben sowohl national als auch international viel beachtete Projekte bearbeitet. Die erfolgreiche Einwerbung von Drittmitteln ermöglicht die kontinuierliche Verbesserung der technischen Infrastruktur. Der gute Ruf gründet sich ebenso auf die Veröffentlichung zahlreicher Fachbücher, wissenschaftlicher Publikationen und Vorträge sowie auf Mitgliedschaften in internationalen Gremien.

Das Robert Bosch Zentrum für Leistungselektronik (RBZ) ist ein neu gegründeter Forschungs- und Lehrverbund, in dem sich die Bosch-Gruppe, die Hochschule Reutlingen und die Universität Stuttgart zusammengeschlossen haben. Diese Kooperation ist die erste und bisher einzige dieser Art in Deutschland. Die Forschung am RBZ verbindet interdisziplinär die Gebiete Leistungselektronik, Mikroelektronik und Entwurfsautomatisierung. Leistungselektronik ist ein Schlüssel für Elektromobilität und für eine auf erneuerbaren Energien beruhende Stromversorgung. Zudem basiert die Leistungselektronik auf innovativer Mikroelektronik und Entwurfsautomatisierung. Weitere Lehr- und Forschungsverbünde sind in Planung.

Studentenjob Analyse
Studentenjob Wirtschaft
Studentenjob Lieferant/in
Studentenjob gesucht?